Kontaktdaten

Wir sind für Sie da!

Flottenstraße 55
47139 Duisburg

0203 453-0

0203 453-501

Zentrale Beratung

Wir unterstützen Sie in allen Fragen rund um Alter und Pflege. Sprechen Sie uns an!

Filmabend weckt schöne Erinnerungen

Auf Einladung von ThyssenKrupp Steel Europe nahm im März eine Gruppe von Bewohnern und Betreuern der Häuser in Beeck und Walsum an einem Filmabend teil. Unter dem Motto “Geschichten mit Geschichte” zeigte das Unternehmen historische Industriefilme der 1950er, 60er und 70er Jahre aus dem Konzernarchiv. So sahen die Besucher zum Beispiel filmische Erinnerungen an Werksbesuche von Konrad Adenauer und Charles de Gaulle sowie ein Benefiz-Fußballspiel von Vorstand gegen Betriebsrat. Für den Vorstand im Tor stand damals Heinz Kriwet, ehemaliger Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzender. Als einer von mehreren Zeitzeugen saß auch er im Publikum.

Viele Senioren in den Häusern der Evangelischen Altenhilfe Duisburg haben eine persönliche Beziehung zu Thyssen: Sie selbst oder Angehörige haben dort gearbeitet. Eine Bewohnerin aus den Beecker Hausgemeinschaften im Haus an der Flottenstraße erinnert sich: “Mein Vater war im Büro tätig und mein Mann war Elektriker im Werk in Ruhrort.” Ein Bewohner aus dem Wichernheim Walsum sah im Publikum sogar ehemalige Arbeitskollegen: “Wir waren eine tolle Mannschaft in der Mechanischen Hauptwerkstatt. Ich habe dort 20 Jahre als Dreher gearbeitet. Es war eine schöne Zeit.”